Hilfe

Was ist CampusAktiv? Austausch und Weiterbildung online

Auf CampusAktiv können ehrenamtliche Gremienmitglieder und Aktive der Bürgerstiftungen in Deutschland ihre Erfahrungen und ihr Wissen austauschen und sich weiterbilden. Das Portal stellt die Stiftung Aktive Bürgerschaft Bürgerstiftungen bereit, die den „10 Merkmalen einer Bürgerstiftung“ des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen entsprechen. Die Nutzung ist für CampusAktiv-Mitglieder kostenfrei.

 

Was erwartet Sie auf CampusAktiv? Erfahrungen, Wissen und Ideen teilen

Sie können Antworten auf alltägliche Fragen aus der Arbeit Ihrer Bürgerstiftung bekommen und Informationen, Erfahrungen und Ideen mit anderen Gremienmitgliedern und Aktiven teilen. Sie bestimmen die Themen, die für Ihr Engagement wichtig sind.

Sie können anderen Bürgerstiftungen mit einem Rat weiterhelfen und eigene Beiträge einstellen. Sie können sich miteinander vernetzen und praxiserprobte Materialien herunterladen (z. B. Mustervertrag für einen Stiftungsfonds).

Und Sie können sich in Gruppen austauschen und diskutieren. Zum Beispiel können Sie eine Gruppe bilden, in der Sie sich über Fundraising oder Flüchtlingsarbeit austauschen. Dieser offenen Gruppe kann jedes CampusAktiv-Mitglied beitreten. Oder sie wählen eine geschlossene Gruppe, beispielsweise für alle Schatzmeister aus Bürgerstiftungen, die Bürgerstiftungen aus einer Region oder die Vorstandsmitglieder einer Bürgerstiftung. Die Gruppen werden von Ihnen moderiert und verwaltet. Wir unterstützen Sie dabei. Mehr erfahren Sie über uns hier.

Gute Ideen und erfolgreiche Ansätze gelangen so schnell und unkompliziert von einer Bürgerstiftung zur anderen.

Informationen zu den Nutzungsbedingungen und zum Datenschutz erhalten Sie hier.

 

Sie möchten sich anmelden? Dies geht in drei einfachen Schritten:

Schritt 1: Gehen Sie zu „Registrieren“ auf der Startseite des Portals und legen Sie Ihr persönliches Profil an. Dafür benötigen Sie Ihre persönliche E-Mail-Adresse von Ihrer Bürgerstiftung (z. B. max.mustermann@buergerstiftung-musterort.de).

Schritt 2: Wenn Sie sich registriert haben, erhalten Sie an Ihre E-Mail-Adresse einen Aktivierungslink, den Sie anklicken und somit Ihre Anmeldung bestätigen. Dann brauchen Sie nur noch unsere Antwort mit Ihrem persönlichen Passwort abzuwarten. Auf diese Weise sind Sie im Handumdrehen CampusAktiv-Mitglied und können das Portal jederzeit kostenfrei nutzen.

Schritt 3: Wenn Sie CampusAktiv wieder besuchen möchten, gehen Sie auf die Startseite und melden sich bei „Login“ mit Ihrem Namen und Ihrem Passwort an.

 

Wir bitten Sie, in diesem Portal Ihr Profil aktuell zu halten. Wenn Sie CampusAktiv nicht mehr nutzen möchten oder sich nicht mehr für die Bürgerstiftung engagieren, melden Sie sich bitte ab, indem Sie eine E-Mail senden an: campusaktiv@aktive-buergerschaft.de (Betreff Abmeldung).

 

Sie haben eine Frage? Wir helfen gerne weiter.

Ihre Frage senden Sie per E-Mail an campusaktiv@aktive-buergerschaft.de oder rufen Sie uns an. Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 9.00 bis 17.00 Uhr zum Festnetztarif unter 030 24 000 88-12. Ihre Ansprechpartnerin ist Christiane Biedermann , Programm-Leiterin Bürgerstiftungen, Stiftung Aktive Bürgerschaft.

Foto:
Wir danken herzlich den Vorständen und der Zeitstifterin der Bürgerstiftung Ditzingen, das wir ihr Foto für CampusAktiv verwenden dürfen! Aufgenommen ist es bei unserem Regionalforum Bürgerstiftungen Süd in Schwäbisch Hall.

Fotograf: Werner Kissel

 ©Stiftung Aktive Bürgerschaft